Strategy Social Media & Technology: The only way is up…

Ihr Fonds für das digitale Zeitalter – Quint:Essence Strategy Social Media & Technology

Auch im November setzte der Quint:Essence Strategy Social Media & Technology seinen erfolgreichen Kurs fort und weist nun mit einem Preisanstieg von 1,72 % eine bisherige Jahresperformance von 20,34 % auf. Wenn die letzten Wochen des Jahres keine schlimmen Überraschungen mehr bereithalten, wird der Fonds zum Jahresende die Erwartungen seiner Investoren weit übertreffen. Nach wie vor ist der Großteil des Fondsportfolios in Aktien mit Schwerpunkt Zukunftstechnologien investiert.

Mit der in Düsseldorf beheimateten, aber global tätigen Max Automation AG erhielt das Technologiesegment (SMAT Segment) des Fonds einen Neuzugang. Hauptgeschäft der Max Automation ist das Anpassen von Produktionsrobotern an individuelle Kundenbedürfnisse. Zu den Kunden des Unternehmens zählen einige der bedeutendsten Vertreter der globalen Automobil-, Verpackungs- und Medizintechnologie. Mit einem aktuellen Kursgewinnverhältnis von ca. 15 ist das Papier günstig bewertet und bietet mit seinem zukunftsträchtigen Geschäftsmodell sehr gute langfristige Wachstumschancen. Um die Diversifikation des Portfolios zu erhöhen und das Risiko zu reduzieren, hat mit Barrick Gold Corp. ein Unternehmen Einzug in das Fondsportfolio erhalten, das eine sehr geringe Korrelation mit dem Zukunftstechnologiebereich aufweist. Barrick Gold Corp. ist die größte Goldminengesellschaft der Welt. Trotz einer sehr günstigen Bewertung mit einem Kursgewinnverhältnis von ca. 7, sind die Aktien des Unternehmens momentan nicht sonderlich gefragt.

Während die Märkte von einem historischen Höchststand zum nächsten eilen, interessieren sich nur wenige Anleger für eine „langweilige“ Goldminenaktie. Genau das macht das Papier für unseren SMAT Fonds interessant. Mit einer Gewichtung von ca. 2 % des Gesamtportfolios stellt die Position ein beruhigendes Gegengewicht zum dynamischen Technologiesegment dar und trägt der Möglichkeit einer in naher Zukunft steigenden Inflation Rechnung.

Das Jahr 2017 war für den Quint:Essence Strategy Social Media & Technology Fonds außerordentlich erfolgreich. Auch wenn wir das Fondsportfolio in Anbetracht des Marktzyklusverlaufs und der hohen Bewertungen vieler Technologiewerte durch den Aufbau des Goldexposures etwas stärker diversifiziert haben, betrachten wir den Zukunftstechnologiebereich weiterhin als das Segment mit den größten Wachstumschancen. Deshalb sehen wir dem Jahr 2018 mit Optimismus entgegen und erwarten auch im nächsten Jahr eine überdurchschnittliche Wertentwicklung.